Ihr Warenkorb
keine Produkte

Centurion Backfire E-2400.29 (2016)

Art.Nr.:
9945
Lieferzeit:
So lange Vorrat reicht So lange Vorrat reicht
Farbe:
Rahmengröße:
2.499,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Backfire E-2500.29

Als deutsche Mountainbike-Marke der ersten Stunde ist es für CENTURION nichts weniger als eine Selbstverständlichkeit, jeden MTB-affinen E-Biker mit der gleichen „Qualität made in Baden-Württemberg“ auszustatten wie wir es bei allen nicht-angetriebenen Mountainbikes ebenso tun. So orientiert sich unser Offroad-Pedelec Backfire E.27/29 nicht nur seinem Namen nach an den Carbon- und Aluminiumversionen der Backfire-Familie und kombiniert deren Stärken mit einem sportiven Mittelmotorkonzept „ePowered by Bosch“. Für 2016 bedeutet dies eine neue „CX Drive Unit“ aus der Bosch Performance-Line mit nunmehr 75 Nm sowie ebenso neuen, bis zu 500 Wh bereit stellenden Akkus*.

Eines der auffälligsten Merkmale des Backfire E ist seine rahmenhöhenabhängige Verfügbarkeit mit der Laufradgröße 27,5 Zoll sowie als Twentyniner. Auf diese Weise ermöglichen unsere Ingenieure mit insgesamt fünf Rahmengrößen einer Vielzahl E-MTB-Fans den Zugang zu diesem sportiven Offroad-Pedelec. Über ein Raster gelegt zeigen die Größenschritte dabei die CENTURION-typische „Stack to Reach“-Optimierung mit den immer gleichen herausragenden Fahreigenschaften für jede Rahmenhöhe. Grundsätzlich aus robustem Alu gefertigt, überzeugt der Rahmen des Backfire E unter anderem mit teils intern geführten Leitungen, einer 12-Millimeter-Steckachse am Hinterrad für maximale Steifigkeit sowie einen unkomplizierten Radaus- und Einbau. Darüber hinaus lässt sich ein Flaschenhalter im Rahmendreieck platzieren – unerlässlich für längere Genussausfahrten durch Wald und Flur. Vom Cockpit aus blockierbar stellt die ebenfalls mit einer Steckachse ausgerüstete Gabel 100 Millimeter Federweg zur Verfügung. Der Antrieb profitiert 2016 von einem angepassten Übersetzugsverhältnis, das das um 50 Prozent auf 75 Nm gewachsene Drehmoment des neuen Bosch-CX-Motors optimal zur Geltung bringt.

 
Rahmen: Big Nine E-Lite 29 ALuminium, E-thru 12mm Achse hinten,
Bosch Aufnahme Plattform,
Gabel: Rock Shox Reba RL,100mm Federweg,15QR 15mm Steckachse im Vorderrad, zur Versteifung der Gabel Remote Lock Out Hebel am Lenker
Steuersatz: FSA BC Pro Neck
Schaltung: Shimano Deore XT RD-M8000  11Fach
Schalthebel: Shimano Deore XT SL-M8000 11Fach
Bremsen: Shimano SLX BR-M670  180/180mm
Kurbel: FSA Alpha Drive CK-745 ISIS, 15 Z.
Innenlager: FSA ISIS
Kette: KMC X11
Laufräder: Fulcrum Red Power AFS Systemlaufradsatz
Reifen: Schwalbe Rocket Ron/ Racing Ralph 29x2,25"
Vorbau: Procraft AL Pro 6°
Lenker: Procraft Riser Pro 710mm
Sattelstütze: Procraft SP-369, Aluminium, 27.2 mm Ø
Sattel: Procraft Race Komfort
Batterie: Bosch PowerPack Std. 400Wh  36Volt / 11 Ah
Motor: Bosch Performance Line CX, 75 Nm,  Intuvia Display
Gewicht: 18,7 kg


 

Die Größe 38cm wird nur als 27,5" Rad angeboten. Die 43cm Größe in 27,5" oder 29" angeboten.
Alle anderen Größen sind 29" Räder.


Rahmenhöhe 38(27.5") 43(27.5") 43 48 53 58 cm
Sitzrohrlänge Mitte/Oben in mm (A) 380 430 430 480 530 580
Oberrohrlänge in mm (B) 585 600 605 620 635 655
Steuerrohrlänge (C) 120 135 105 120 135 160
Steuerrohrwinkel (D) 69.5 70 70.5 70.5 71 71
Sitzrohrwinkel (Ee) 73 73 73 73 73 73
Hinterbaulänge in mm (F) 450 450 470 470 470 470
Tretlagerabsenkung (G) 45 45 63 63 63 63
Gabellänge in mm (H) 485 485 505 505 505 505
Gabelvorbiegung (I) 42 42 46 46 46 46
Überstandshöhe in mm (K) 608 623 613 628 643 668
Stack in mm (L) 600 616 625 640 656 680
Reach in mm (M) 402 412 414 424 434 447
Radabstand (N) 1110 1120 1136 1152 1162 1183
Stack to Reach in % (STR) 149 150 151 151 151 152


A=  Tapered Steerer
        Von oben 11/8" auf unten 11/5" konifiziertes Steuerrohr für maximale Lenkopfsteifigkeit bei geringstem Gewicht.

B= Flaschenhalterbohrungen
      Das Backire.E lässt die Montage von einem Flaschenhalter zu.

C= Kurze Kettenstrebe
      Durch die kurze Auslegung der Kettenstrebe 470mm fährt sich das Backfire.E betont agil und wendig. Eben wie
      ein richtiges Mountainbike.

D= E-Thru Steckachse
      Dank 12 Millimeter E-Thru Steckachse fällt der Hinterbau des Backfire.E sehr steif aus, zudem gestalten sich Aus und
      Einbau des Hinterrades ausgesprochen leicht.

E= Hohe Alltagstauglichkeit
      Ösen Vorrichtungen für die Montage eines Gepäckträgers sowie von Schutzblechenerhöhen die Alltagstauglichkeit
      des Backfire.E


Bosch Performance Line Antrieb und seine Vorzüge:

Drive Unit Performance Cruise

Sie lieben Leistung und sind gern schnell und sportlich unterwegs? Willkommen in der Performance Line. Der dynamische
Antrieb überzeugt mit einer kraftvollen Unterstützungin jedem Terrain. Von flach bis steil. Von Asphalt bis Geröll. Mit
Komponenten wie der leistungsstarken Drive Unit bis 25 km/h präsentiert sich die Performance Line als Antriebskonzept
der Zukunft. Und ihr bahnbrechendes Design ist jetzt auch um eine Variante reicher.

Fahrspaß pur dank 3-Sensoren-Konzept
Die Drive Unit der Performance Line ist mit drei Sensoren für Trittkraft, Trittfrequenz und Geschwindigkeit
ausgestattet, die mit 1000 Sensormessungen pro Sekunde für eine optimale Abstimmung sorgen. Dadurch
erhalten Sie eine dynamische und direkte Unterstützung über den gesamten Geschwindigkeitsbereich. Bei
Erreichen der gesetzlich vorgeschriebenen Unterstützung regelt der Motor selbständig ab.

Sportlich fahren, sanft schalten
Während des Schaltens passt Ihr Antrieb sein Drehmoment dem Schaltvorgang an. Das entlastet die
Komponenten, reduziert den Verschleiß und sorgt obendrein dafür, dass Sie den Schaltvorgang kaum spüren.

Kompakt und leicht
Bosch eBike-Antriebssysteme sind auf maximale Ergonomie ausgelegt. Die kompakte Getriebeanordnung
ermöglicht eine optimale Integration der Drive Unit ins Rahmendesign und gibt Ihnen dadurch mehr Bodenfreiheit.
Das reduzierte Volumen macht den Antrieb leichter und den Pedalabstand kleiner.Klingt gut und fühlt sich auch so an.

Robust und wartungsfrei
Ihre Drive Unit ist wartungsfrei und durch den integrierten Steinschlag- und Spritzwasserschutz noch dazu extrem robust.

Leise und langlebig
Durch die präzise Motorsteuerung und eine schnelle Verarbeitung der Sensorsignale ist die Drive Unit auf ein Minimum
an Geräusch und Vibration optimiert. Der sichere Kettenlauf hilft, selbst bei starken Erschütterungen im Gelände
Kettenabwürfe und Fehlbelastungen zu vermeiden. Das reduziert den Verschleiß. Und maximiert Ihren Fahrspaß.

Ausgezeichnetes Design
Die Drive Unit der Performance Line überzeugt in coolem Anthrazit. Mit der designstarken Drive Unit zeigen Sie, was
in Ihnen steckt: ein Performer mit Sinn für Qualität. Natürlich von Bosch.

Achtung: High Performer
Reduziertes Design. Konzentrierte Leistung. Mit der neuen Drive Unit Performance CX setzen Sie das klare Statement,
ein Performer zu sein. Zeigen Sie,was in Ihnen steckt, egal in welchem Gelände. Das schwarze Gehäuse mit rotem
Bosch-Schriftzug ist dafür wie geschaffen, äußerst kompakt, sport lich, leicht – und dank Pulverbeschichtung genauso
hart im Nehmen wie Sie.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Sidi Eagle 5 MTB Schuhe

Sidi Eagle 5 MTB Schuhe

169,95 EUR
Answer Fall Line XC Handschuhe

Answer Fall Line XC Handschuhe

23,95 EUR
Garmin Edge 810 Premium+Brustgurt+GSC10

Garmin Edge 810 Premium+Brustgurt+GSC10

379,95 EUR
Giro Savant Radhelm

Giro Savant Radhelm

69,95 EUR
Kask Mojito Helm

Kask Mojito Helm

89,95 EUR
SKS Shockblade und X-Blade Set Angebot

SKS Shockblade und X-Blade Set Angebot

28,95 EUR
SKS Tom 18 Minitool

SKS Tom 18 Minitool

20,95 EUR