Millow siegt überzeugend

TT-Pokal-20.04_02Beim zweiten Durchlauf der cycletec TT Pokal Serie überzeugt Daniel Millow vom Team Mettmann wiederholt, und läßt die Konkurrenz weit hinter sich. Nach zwei Runden über je 12,56 Kilometern und einer Zeit von 32:06 Minuten und einem knapp verpassten 46km/h Durchschnitt finisht er souverain, auf der windanfälligen Strecke auf der Linner Bataverstrasse. Carlo Verwiebe, der als U17 Fahrer auf die Elite Klasse umgemeldet hatte, konnte sich dort super in Szene setzen,und fuhr mit einem 41,73km/h Durchschnitt ziemlich weit vorne mit.

2. Runde Zeitfahren

Friemel_005Am 24.04.2017 um 19:00 findet der zweite Durchlauf des cycletec TT Pokal Zeitfahrpokals statt. Über zwei Runden a 12,5 Kilometer geht es dann. Die Starterliste ist geöffnet. Es kann aber auch vor Ort nachgemeldet werden. Es wird bestimmt wieder spannend, denn die Dichte der  Starter ist hoch. Mal abwarten ob das Wetter mitspielt und es genauso schön warm und trocken wird wie aktuell.

 

Platz Fünf in Riva

Voll_019Mit einem stark gefahren Marathon MTB Rennen bestätig Ulli Voll vom cycletec-Centurion MTB Team powered by Connex, schon gleich zu Anfang der MTB Marathon Saison seine herausragend gute Form. In einem leistungsstarken international breit aufgestellten Fahrerfeld belegte Ulli nur neun Minuten vom dritten Platz entfernt,  erstklassig den fünften Platz in seiner AK beim Gardasee Bikefestival in Riva powered by Rocky Mountain Bikes. Weiterlesen

Daniel Millow überragt

Thumb_001Während Alle wieder einen Sieg in der Tages Gesamtwertung von Michael Graben oder Bernd Quitzow erwarteten, fuhr Daniel Millow vom Team Mettmann an diesem ersten cycletec Zeitfahrabend eigentlich in einer eigenen Liga. Die 12,28 Kilometer legte er bei mittleren bis schlechten Wetterbedingungen mit einem 45,53km/h Durchschnitt zurück. Die Leistung vom Vorjahr nicht eingebüßt, Weiterlesen

Startliste ist online

Verwiebe_001Die Starliste für den ersten Durchlauf der cycletec TT Zeitfahrserie ist online. Die einschlägig bekannten Einzelzeitfahrer sind auch schon gemeldet und versprechen schon von Anfang an wieder qualitativ hochwertigen Sport. Für hoffentlich auch Neueinsteiger der Zeitfahrserie, hier noch einmal die Termine der cycletec TT Serie.  Der erste Termin ist am 21.04.2017 um 19:00 auf der Bataver Strasse in Krefeld Linn. Die weiteren Termine sind in einer Tabelle zusammengefasst. Termine 2017  und hier geht es zur aktuellen Startliste und Anmeldung.

Siegerehrung TT Pokal

Dinter_059Wieder einmal ein voll gelungener Abend. Im Rahmen des Angrillfestes, zu dem außer den zu ehrenden Zeitfahrern, auch die Team Mitglieder vom „cycletec-Centurion MTB Team“ und die Mountainbiker der „Hübiker“ Truppe gekommen waren, wurde die Ehrung der erfolgreichen Zeitfahrer mit viel Applaus und guter Stimmung durchgeführt.
Michael Graben, Sieger der Gesamtwertung und Klassenwertung, gestand, das er noch nicht ans Aufhören denke würde. Weiterlesen

Siegerehrung TT Pokal

PodestAm 28.01.2017 ab 19:00 Uhr findet sie statt, die Siegerehrung zum cycletec TT Pokal. Wie jedes Jahr sind alle Teilnehmer und deren Begleitung herzlichst eingeladen teil zu nehmen. Wir werden wie im letzten Jahr,  Angrillen. Es wäre toll wenn ihr euch gegenseitig auf die Siegerehrung aufmerksam macht, damit möglichst viele Zeitfahrer erscheinen.

Ganz klar, bekloppt !!!

anderle_14_031Um vier Uhr morgens klingelte bei Patrick Anderle vom cycletec-Centurion MTB Team der Wecker. Nach einigen Minuten der Fassung wurde Patrick und seinen Mitstreitern klar, was die Stunde, im wahrsten Sinne des Wortes geschlagen hatte. Versucht mal um diese Uhrzeit ein fulminantes Frühstück reinzuwürgen. Bis sechs Uhr mussten sie mit Frühstück im Bauch aber nicht mehr im Darm an der stockfinsteren und bitter Weiterlesen

Bernd Quitzow überragt

quitzow_004Bernd Quitzow vom Team car-special.de gewinnt überragent den letzen cycletec TT Polkal Durchlauf. Nach drei Runden über 36 Kilometer bleibt er mit einem 45,13 Km/h Durschnitt als einziger unter der 50 Minuten Marke. Michael Graben vom Team Schäfer Shop, als zweiter des Tages, verpaßt die magische Grenze um 26 Sekunden.  Auch im letzten Durchgang der diesjährigen Serie  war die Klasse S3  wieder dominierend . Jetzt geht es für alle Fahrer in die Winterpause. Die siegerehrung wird im Januar 2017 stattfinden.

Das ganze Team erfolgreich

thomas-sch_012Beim 10. Gallahaan Trail MTB Marathon in Oppenhausen, der Abschlussveranstaltung der 9. MTB Challenge, konnte das cycletec-Centurion MTB Team powered by Connex wieder mit außergewöhnlich guten Ergebnissen finishen. Allen voran Thomas Schmitz, der trotz erst vor kurzem operierter Handknochen an den Start ging und damit auch noch hinter  Günther Reitz vom Team Firebike zweiter werden konnte. Weiterlesen