Erfolgreiches 24 Stunden Rennen

Team_026Ein Sieg und zwei zweite Plätze

Das cycletec-Centurion MTB Team war auch in 2018 beim 24 Stunden von Duisburg presented by Rheinpower am Start. Auch nach dieser Teilnahme beendete das Team wieder sehr erfolgreich das 24 Stunden Rennen mit einem Sieg in der Vierer Masters Klasse ( Carlo Verwiebe, Ulli Voll, Norbert Mertes Thomas Dinter) nach 24:07:12 und 83 Runden. Nach einer unfassbaren Einzelleistung kam Keke Dörnbach nach 72 Runden als zweiter der Männer Soloklasse ins Ziel. (mehr …)

Weiterlesen

Vizeweltmeisterin Crosstriathlon

Team_018Perfektes Wetter, eine schwere Rad- und Laufstrecke und ein nahezu perfektes Rennen für die Jüngste im Damenfeld der ITU Weltmeisterschaften in Dänemark bescherten Anna Pauline Saßerath vom SC Bayer 05 Uerdingen, (für das cycletec-Centurion MTB Team bestreitet Anne Pauline MTB Wettkämpfe), den Vizeweltmeistertitel im Crosstriathlon in ihrer Altersklasse (AK20) und den sechsten Gesamtplatz im Rennen der Age-Group-Damen. (mehr …)

Weiterlesen

Anne Pauline Saßerath startet in Svendborg

Team_015Anne Pauline Saßerath vom cycletec Centurion Team startet in Svendborg beim ITU Multisport World Championship Festival. Heute finden die ersten Wettkämpfe statt. Teilweise kann man live via Facebook dabei sein.Wir werden berichten wie es für Anne Pauline gelaufen ist. Im Training hatte sie sich den Untergrund zu sehr aus der Nähe angeschaut. Wollen wir hoffen das das im Wettkampf nicht passiert. (mehr …)

Weiterlesen

Bike Transalp 2018

Team_011Frank Friedrichs und Thomas Dinter vom cycletec-Centurion MTB Team starten dieses Jahr bei der offiziellen Ausgabe der Bike Transalp 2018. 7 Etappen, 504 km und 18004 hm, von Imst nach Arco, werden vom Veranstalter als Marke angegeben. Frank und Thomas starten als Grand Masters Team und gehen optimistisch in das Rennen. Das Training im Vorfeld war gut und das ausgegebene Ziel ist, ankommen, sturzfrei bleiben und nicht Letzte werden. Außerdem werden sie von Paul Dinter supportet. Er begleitet die beiden mit dem Caravan, so haben sie keinen Hotelstress vor Ort. Frank und Thomas wollen versuchen, täglich vom Rennverlauf zu berichten.

Weiterlesen

Eine weitere Etappe des Leidens

Team-003Thomas Schmitz vom Cycletec-Centurion MTB Team weiterhin auf dem zweiten Gesamtplatz der polnischen Bike Adventure Ausgaben nachdem er auch wieder den zweiten Platz in der Tageswertung erzielen konnte. Unglaubliche Schmerzen für Fahrer und Material wurden auch auf dieser Etappe von den Teilnehmern des Bike Adventure MTB Marathon in Polen abverlangt. Ständige Trage und Schiebepassagen. Untergründe aufgewühlt und zerstört wie im Erduntergangsfilm “Apokalypse”.

(mehr …)

Weiterlesen

Thomas Schmitz mit Sieg auf der Saarschleife

Thomas-Sch_013Auf der Langdistanz kann Thomas Schmitz vom cycletec-Centurion MTB Team nach einem harten Rennen, auf dem über Deutschland hinaus bekannt technisch schwiergigem Kurs in seiner AK überragend gewinnen. Ein starkes Trostpflaster für Thomas, der mit vielen Verletzungen in der aktuellen Saison zu kämpfen hatte. Aber wie heißt der alte Spruch so sschön: “Form kommt Form geht, aber Klasse bleibt.” (mehr …)

Weiterlesen

Sieg bei Night On Bike

Anderle_010Bei der diesjährigen Night On Bike in Radevormwald Bergisches Land Ausgabe, einem 24 Stunden Rennen mit einer technisch sehr anspruchsvollen Strecke, konnte das cycletec Centurion MTB powered by Connex die 4 Team Wertung überragend gewinnen. Mit einer Runde Vorsprung auf den zweiten Platz überzeugten Thomas Schmitz, Frank Kümmecke, Norbert Mertes und Patrick Anderle auf voller Linie. Norbert Mertes hat einen Rennbericht geschrieben, den ihr hier lesen könnt. (mehr …)

Weiterlesen

Daniel Millow unschlagbar?

Kalisch_001Daniel Millow vom Rennteam Mettmann wiederholt seine Demütigung und gruselt die Konkurrenz mit fast einer Minute Vorsprung auf den zweiten Platz. Abstände die im Zeitfahren Klassenunterschiede sind. Bisher hat noch kein Fahrer die Runden jeweils unter 16:00 Minuten geschafft. Daniel Millow ist aber ganz knapp dran. Vielleicht wenn (mehr …)

Weiterlesen

Startliste Online

quitzow_004Startliste für den 21.07.2017 ist online.
Es geht über zwei Runden und 25,12 km.
Hoffentlich ist der Wettermann friedlich mit uns und beschert uns gute sonnige Abendbedingungen. Startzeit  ist  19:00 Uhr
und wie immer auf der Bataverstrasse.
Starliste

 

Weiterlesen

Team stark unterwegs

Mertes_004Ob in Neheim, Saalhausen, Erntebrück oder in Holzminden, ob bei guten oder schlechten Wetterbedingungen, ob Mittel oder Langdistanz, das cycletec-Centurion MTB Team hat immer einen Fahrer auf dem Podest. Besonders stark bisher ist Norbert Mertes, der neben seinen Erfolgen, 2. Platz AK in Erntebrück, 3. Platz AK Sharkattack in Saalhausen, direkt gefolgt von Ulli Voll auf dem 4.Platz, (mehr …)

Weiterlesen

TErminänderung

Leider muss der Termin vom 23.07.2017  auf den Freitag 21.07.2017 Startzeit 19:00 Uhr verlegt werden. Es bleibt bei zwei Runden.

Weiterlesen

Millow siegt überzeugend

TT-Pokal-20.04_02Beim zweiten Durchlauf der cycletec TT Pokal Serie überzeugt Daniel Millow vom Team Mettmann wiederholt, und läßt die Konkurrenz weit hinter sich. Nach zwei Runden über je 12,56 Kilometern und einer Zeit von 32:06 Minuten und einem knapp verpassten 46km/h Durchschnitt finisht er souverain, auf der windanfälligen Strecke auf der Linner Bataverstrasse. Carlo Verwiebe, der als U17 Fahrer auf die Elite Klasse umgemeldet hatte, konnte sich dort super in Szene setzen,und fuhr mit einem 41,73km/h Durchschnitt ziemlich weit vorne mit.

Weiterlesen

2. Runde Zeitfahren

Friemel_005Am 24.04.2017 um 19:00 findet der zweite Durchlauf des cycletec TT Pokal Zeitfahrpokals statt. Über zwei Runden a 12,5 Kilometer geht es dann. Die Starterliste ist geöffnet. Es kann aber auch vor Ort nachgemeldet werden. Es wird bestimmt wieder spannend, denn die Dichte der  Starter ist hoch. Mal abwarten ob das Wetter mitspielt und es genauso schön warm und trocken wird wie aktuell.

 

Weiterlesen

Paul Dinter berichtet vom North Lake Enduro

DinterP_020Beeindruckt von seinem ersten Enduro Rennen, berichtet Paul Dinter vom cycletec-Centurion MTB Team in einem persönlichen Renn-und Erfahrungsbericht von seinem ersten Enduro Rennen. Paul startete beim Scott North Lake Enduro Rennen, der in die Gesamtveranstaltung des Bikefestivals in Riva eingebettet war. (mehr …)

Weiterlesen

Startliste ist online

Verwiebe_001Die Starliste für den ersten Durchlauf der cycletec TT Zeitfahrserie ist online. Die einschlägig bekannten Einzelzeitfahrer sind auch schon gemeldet und versprechen schon von Anfang an wieder qualitativ hochwertigen Sport. Für hoffentlich auch Neueinsteiger der Zeitfahrserie, hier noch einmal die Termine der cycletec TT Serie.  Der erste Termin ist am 21.04.2017 um 19:00 auf der Bataver Strasse in Krefeld Linn. Die weiteren Termine sind in einer Tabelle zusammengefasst. Termine 2017  und hier geht es zur aktuellen Startliste und Anmeldung.

Weiterlesen

Siegerehrung TT Pokal

Dinter_059Wieder einmal ein voll gelungener Abend. Im Rahmen des Angrillfestes, zu dem außer den zu ehrenden Zeitfahrern, auch die Team Mitglieder vom „cycletec-Centurion MTB Team“ und die Mountainbiker der „Hübiker“ Truppe gekommen waren, wurde die Ehrung der erfolgreichen Zeitfahrer mit viel Applaus und guter Stimmung durchgeführt.
Michael Graben, Sieger der Gesamtwertung und Klassenwertung, gestand, das er noch nicht ans Aufhören denke würde. (mehr …)

Weiterlesen

Paul Dinter neu im Team

DinterP_005Cycletec MTB Team goes Enduro. Bisher war das cycletec-Centurion MTB Team powered by Connex ausschließlich in Marathon Rennen unterwegs. Paul Dinter der neu ins cycletec MTB Team kommt, möchte das Team in den relativ neuen  Enduro Rennveranstaltungen  vertreten.  Eigentlich war sein Hauptziel für 2017 die „Enduro One“ Serie. (mehr …)

Weiterlesen

Siegerehrung TT Pokal

PodestAm 28.01.2017 ab 19:00 Uhr findet sie statt, die Siegerehrung zum cycletec TT Pokal. Wie jedes Jahr sind alle Teilnehmer und deren Begleitung herzlichst eingeladen teil zu nehmen. Wir werden wie im letzten Jahr,  Angrillen. Es wäre toll wenn ihr euch gegenseitig auf die Siegerehrung aufmerksam macht, damit möglichst viele Zeitfahrer erscheinen.

Weiterlesen

Ganz klar, bekloppt !!!

anderle_14_031Um vier Uhr morgens klingelte bei Patrick Anderle vom cycletec-Centurion MTB Team der Wecker. Nach einigen Minuten der Fassung wurde Patrick und seinen Mitstreitern klar, was die Stunde, im wahrsten Sinne des Wortes geschlagen hatte. Versucht mal um diese Uhrzeit ein fulminantes Frühstück reinzuwürgen. Bis sechs Uhr mussten sie mit Frühstück im Bauch aber nicht mehr im Darm an der stockfinsteren und bitter (mehr …)

Weiterlesen